FAQ’s

Allgemeine Fragen

Wie vereinbare ich einen Vorort-Termin?

Wenn Sie mit uns einen Vorort-Termin vereinbaren möchten, senden Sie uns bitte Ihren Terminwunsch über unser Kontaktformular oder senden Sie uns eine eMail. Telefonische Vereinbarungen sind schwierig, weil wir tagsüber zumeist bei Kunden sind und das „Büro“ nicht immer dabei haben.

Wie lange dauert es, bis ich ein Angebot erhalte?

In der Regel erhalten Sie ein Angebot innerhalb von 2-3 Werktagen nachdem Sie die Anfrage abgeschickt haben. Sollten wir noch offene Fragen an Sie haben bevor wir das Angebot erstellen können, nehmen wir Kontakt zu Ihnen auf.

Fragen zum Thema Sanierung

Muss ein Haus luftdicht sein?

Wärme ist heute viel zu kostbar, um sie ungehindert nach draußen entweichen zu lassen. Schon über kleinste undichte Stellen wird die Wärme im Inneren nach außen gezogen. Deshalb ist die Luftdichtheit bei Neubauten und einigen Sanierungsmaßnahmen schon jetzt gesetzlich vorgeschrieben. Damit die Luftdichtheit allerdings nicht zu Problemen mit Feuchtigkeit, Schimmel oder Hausschwamm führt, muss regelmäßig gelüftet werden oder eine Lüftungsanlage installiert werden.

Was wann bei einem Haus renovieren?

Bei der Eindeckung steht nach 20 bis 50 Jahren eine Sanierung an. Entscheidend sind dabei die verwendeten Materialien. Während Teerpappe verhältnismäßig schnell altert, halten Ziegel- oder Kupferdächer gut 50 Jahre. Weit früher sollten Hausbesitzer den Dachboden oder das Dach im alten Haus mit einer Dämmung sanieren.

Was kostet eine Altbausanierung?

Experten veranschlagen die Kosten für eine Komplettsanierung eines alten Hauses mit circa 400 bis 600 EUR pro Quadratmeter Wohnfläche. Sollen nur einzelne Maßnahmen durchgeführt werden, ist das oft günstiger.

Wann ist eine Kernsanierung notwendig?

Eine Kernsanierung ist der Rückbau eines Gebäudes bis auf seine Kernstrukturen und der anschließende Neuaufbau. Notwendig ist das nur bei sehr alten Gebäuden, bei denen nichts mehr auf einem aktuellen Stand ist.

Fragen zum Thema Mauer + Putz

Warum sind Putze gut für das Raumklima?

Diese Aussage trifft insbesondere auf die Gruppe der mineralischen Putze zu. Sie sind atmungsaktiv und können die Luftfeuchtigkeit im Raum regulieren. Das sorgt für ein gesundes Raumklima, egal welche Außentemperaturen und Wetterbedingungen gerade herrschen. Zudem kann der Kalk- oder Mineralputz einer möglichen Schimmelbildung vorbeugen.

Fragen zum Thema Estrich + Boden

Welchen Vorteil hat Fließestrich gegenüber klassischen Estrichen?

Fließestrich zeichnet sich durch ein besonderes Zusatzmittel aus, dass den Estrich weicher und flüssiger macht. Der Vorteil von Fließestrich im Gegensatz zu konventionellem Estrich ist, dass er selbstnivellierend ist und nicht abgezogen werden muss. Zwar spart man sich beim Fließestrich die Zeit, die für das Abziehen benötigt wird, das Einbringen muss jedoch mit besonderer Sorgfalt durchgeführt werden, damit der Estrich keine Luftblasen bekommt und ein glattes Ergebnis erzielt wird.

Welcher Bodenbelag eignet sich am besten bei Fußbodenheizung?

Die am besten geeigneten Materialien in Kombination mit einer Fußbodenheizung sind Oberbeläge aus Fliesen oder Naturstein. Sie weisen eine bessere Wärmeleitfähigkeit aus als beispielsweise Teppich und sorgen so für eine gleichmäßige Erwärmung des Raumes. Schlechter geeignet sind Bodenbeläge aus Holz, Parkett, Laminat und Kork.

Fragen zum Thema Strom + Wasser

Wie oft muss man Wasserleitungen erneuern?

Die durchschnittliche Lebensdauer von Wasserleitungen beträgt etwa 30 Jahre bei verzinkten Stahlleitungen, Kupfer und die modernen Verbundrohre (PEX, Chromstahl) halten sogar 50 Jahre. Das heißt aber auch, dass schon Häuser aus den 70er Jahren unter Umständen neue Leitungen brauchen.

Wann müssen Elektroleitungen erneuert werden?

Alte, brüchige Elektroleitungen werden zumeist nicht so häufig ausgetauscht wie es notwendig wäre, denn sie können Kurzschlüsse und Kabelbrände verursachen. Außerdem gibt es heutzutage strengere Sicherheitsvorschriften. Deshalb sollten Elektroleitungen nach 30 bis 40 Jahren auf ein heute gültiges Sicherheitsniveau gebracht werden.

Fragen zum Thema Aufbau + Montage

Wie lange dauert und wieviel kostet eine Küchenmontage?

Je nach Größe der Küche dauert die Montage etwa 1-3 Tage. Eine einfache Küchenzeile kann schon nach wenigen Stunden fertig aufgebaut sein. Im Schnitt bezahlt man zwischen 100 und 200 EUR pro laufenden Küchenmeter für die ordentliche und qualitativ hochwertige Montage einer Küche.

Fragen zum Thema Terrasse

Welches Holz eignet sich am besten für Terrassen?

Für den Terrassenbau eignen sich Harthölzer wie Bambus, Nadelhölzer wie Lärche oder Douglasie, wärmebehandeltes Thermoholz aus Esche oder Kiefer sowie das holzähnliche WPC. Die heimischen Hölzer Robinie, Douglasie und Lärche sind sehr beliebt. Sie überstehen Witterungseinflüsse relativ gut und sind ausreichend hart und stabil.